Skip to main content
SWEATSHIRT NÄHEN
SWEATSHIRT NÄHEN
In diesen dunkleren Wintertagen hatte ich einfach Lust auf etwas Farbe! So es sollte ein rotes Sweatshirt mit pinken Details werden. Ich liebe ja Rot / Rosa oder auch Rot / Fuchsia Kombinationen ;-)

Bezüglich Schnittmuster habe ich einfach in den Ottobre Woman Magazinen nachgeschaut.. Hier gibt es oft unkomplizierte & schöne Schnitte... Viele Shirts und Sweatshirts. Und da habe ich mich für das Modell Nr. 4 / Ausgabe 5/2017 entschieden .... 

Aber das Design habe ich etwas angepasst. So gibt es vorne keine `Pockets` und habe ich stattdessen ein Band auf der Brust aufgenäht. Statt Bündchen habe ich dann einen roten Baumwolljersey genommen. Dieser Jersey ist fein fest, so eignet sich super als Bündchen in Kombination mit dem gerauten Sweat! 

Hier gibt es eine kleine Auflistung meiner Materialien:

Der Schwierigkeitsgrad war definitiv einfach. Aber praktisch ist es schon, wenn man schon Mal Erfahrung mit Bündchen annähen hat.

Kleiner Tipp: Dieses Sweatshirt fällt nicht sehr gross aus... deswegen besser eine Grösse grösser nähen ;-)